COVID19: Falls die Kurse aufgrund von Schliessungen (Bergbahnen/ Hotels/ Reisebeschränkungen) nicht durchgeführt werden können, hast Du die Möglichkeit einer Gutschrift oder Rückerstattung des bezahlten Betrages. Kannst Du aufgrund von offiziellen Reisebeschränkungen oder einem positiven COVID19 Test nicht teilnehmen, hast Du ebenfalls die Möglichkeit einer Gutschrift oder Rückerstattung.

Voraussetzungen für die Ausbildung zum Snowboard Instructor

Die Snowboardinstructor-Ausbildung richtet sich an gute Fahrer und Fahrerinnen, die ihr Hobby zum Beruf machen möchten.

Persönliche Voraussetzungen

  • überdurchschnittliches Fahrkönnen
  • gute konditionelle und koordinative Fähigkeiten
  • Möglichkeit, neue Bewegungen effizient und rasch umzusetzen
  • Freude am Umgang mit Menschen aller Altersklassen und am Unterrichten
  • Fähigkeit Kritik entgegenzunehmen und weiterzulernen
  • Beginn der Ausbildung möglich für Personen, die im Kursjahr das 18. Altersjahr vollendet haben. Der Besuch des Einführungskurs ist ab dem 17. Geburtstag möglich

Situative Voraussetzungen

  • bestehende Möglichkeit ein 40 Tage Praktikum in einer kommerziellen Snowboardschule vor dem Besuch des Instructormoduls zu absolvieren
  • vollendetes 21. Lebensjahr im Brevetierungsjahr
  • Mitbringen eines Schülers für den Methodikteil im Technik- (TE) oder Instructormodul (IK)

Material für die SSBS Ausbildung

Folgendes Material muss für die SSBS Ausbildung vorhanden sein:
  • SSBS Lehrmittel
  • Board
  • Bindung
  • Snowboardschuhe
  • Snowboardbekleidung
  • Werkzeuge (Tool)
  • Präparationsmaterial (Wachs- und Kantenschleifmaterial)


RiderSystem Logo Alle Infos zum RiderSystem auf dieser Website oder RiderSystem
Das neue SNOWBOARD Lehrmittel >>
Lehrmittel Snowboard WISSEN
KOMMUNIKATION
DIDAKTIK
Jobs
Es wurden keine Inserate gefunden!
Tags