Stelleninserate

Zur Zeit sind folgende Stellen in den Schneesportschulen frei:

Wenn Du gerne mit Kleinkindern arbeitest, ein offenes Herz hast und mit strapazierfähigen Nerven gesegnet bist, dann wirst Du in jedem Fall eine unvergesslich schöne Zeit bei uns erleben.

Fullseason
18.12.2021 - 24.04.2022

Shortseason
18.12.2021 - 13.03.2022

Teilzeit
Minimum 3 Wochen während der Hochsaison Weihnachten/ Neujahr und/oder im Februar

Wir erwarten:
- Erfahrung, Geduld und Freude an der Arbeit mit Kleinkindern (3-5 jährig)
- kontaktfreudig und teamfähig
- eine pädagogische Ausbildung ist sehr von Vorteil
- Durchschnittliche Skikenntnisse
- Neben Deutsch (B2) sind Kenntnisse in einer zusätzlichen Sprache (EN, IT, FR, NL) von Vorteil
- Mindestalter: 18 Jahre bei Arbeitsbeginn

Als Kinder Skilehrer/in erwartet Dich:
- Arbeit mit 4 bis max. 6 Schülern in einer Gruppe oder Privatunterricht
- ein starkes und dynamisches Team
- Interner Ausbildungskurs im Dezember 2021 mit Möglichkeit Stufe 1 und 2 SSBS zu erlangen
- Weiterbildung und Trainings in den Bereichen Technik und Didaktik
- Praktikum BBT Modul
- Mitarbeitervergünstigungen
- Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Kontakt

Skischule NOVA
Claudia Wermuth
Voa Pedra Grossa 5
7078 CH-Lenzerheide/Lai
info@skischule.ch | +41 76 712 42 85

Du willst Dein Hobby zum Beruf machen und träumst von einer Saison als Skilehrer/in. Du hast Freude am Kontakt mit unterschiedlichsten Menschen und dem Vermitteln von Bewegung.

Shortseason
18.12.2021 - 13.03.2022

Teilzeit
Minimum 3 Wochen während der Hochsaison Weihnachten/ Neujahr und/oder im Februar

Wir erwarten:
- Kandidatenstatus SSBS mindestens Stufe 1 oder gleichwertig
- Überdurchschnittliche Skikenntnisse mit Motivation zur Weiterentwicklung
- Erfahrung im Leiten von Gruppen
- Freude am Umgang mit Kindern und Erwachsenen
- Neben Deutsch (B2) sind Kenntnisse in einer zusätzlichen Sprache (EN, IT, FR, NL) von Vorteil
- Mindestalter: 18 Jahre bei Arbeitsbeginn

Als Skilehrer/in erwartet Dich:
- Arbeit mit max. 8 Schülern in einer Gruppe oder Privatunterricht
- ein starkes und dynamisches Team
- Interner Ausbildungskurs im Dezember 2021 mit Möglichkeit Stufe 1 und 2 SSBS zu erlangen
- Weiterbildung und Trainings in den Bereichen Technik und Didaktik
- Praktikum BBT Modul
- Mitarbeitervergünstigungen
- Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Kontakt

Skischule NOVA
Claudia Wermuth
Voa Pedra Grossa 5
7078 CH-Lenzerheide/Lai
info@skischule.ch | +41 76 712 42 85

Für die Wintersaison 21/22 suchen wir eine(n) motivierte(n) Snowboardlehrer/in. Entweder für die ganze Saison oder auch nur Teilzeit.
Bist du auch interessiert während der Saison die Ausbildung zum SB- Instruktor anzugehen oder weitermachen. Frage nach unserem Ausbildungsförderungskonzept. Viele Trainings und individuelles Coaching bringt dich dem Traum, Snowboardlehrer zu werden, einen Schritt weiter.

Wir freuen uns deine Bewerbungsunterlagen bald lesen zu dürfen. Sende diese per Mail oder per Post an:

Snowboard Sägerei
Via Alpsu 97
7188 Sedrun
welcome@saegerei.ch
+41 81 949 20 21

Für weitere Fragen kannst du uns auch telefonisch erreichen.

Kontakt

Daniel Schmid
Via Alpsu 97
7188 CH-Sedrun
daniel.schmid@saegerei.ch | +41 79 681 76 23

Wir suchen für die Wintersaison 2020/21 motivierte Snowboardlehrer/-in (Saisonanstellung möglich)

Aufgaben:
- Privat- und Gruppenunterricht hauptsächlich
- polyvalent im Skiunterricht einsetzbar
- Freude und Spass am Schneesport weitergeben
- Mithilfe an Events für unserer Gäste
________________________________________
Voraussetzungen
- Verantwortungsbewusstsein im Umgang
- Begeisterung für den Schneesport
- Hilfsbereitschaft und Teamfähigkeit
- Freundlichkeit und Achtsamkeit im Umgang mit Gästen
- Sprachkenntnisse Deutsch (von Vorteil: Englisch oder Französisch)

Kontakt

Snowboardschule Black Point SAAS GRUND
Rinaldo Andenmatten
Seilbahnstrasse 18
3910 CH-Saas Grund
skischule@saastal.ch | +41 27 957 44 27

Keine Frage gefunden..

Stelleninserat erfassen

Erstellungsdatum: 03.12.2021

Endet am: 03.01.2022

Bewerbung

Bewerbe Dich frühzeitig!

 

Viele Schule haben ein Team von Lehrpersonen, welche jedes Jahr wiederkommen, somit sind nur beschränkte Plätze verfügbar. Frühling/Frühsommer ist die beste Zeit, um sich für die kommende Wintersaison zu bewerben. Unter Schulen/ Standorte findest Du alle SSBS Schneesportschulen. Erkundige Dich auf der Website der Schule in welcher Form Du Dich bewerben sollst. Bei einigen Schulen kannst Du nach Absolvierung des Zulassungskurses (Rookie Coach) bereits unterrichten, bei anderen ist das Methodik Modul Voraussetzung. Auch diesbezüglich ist eine frühzeitige Bewerbung sinnvoll, so dass Du die Modulbesuche noch vorgängig organisieren kannst.

Job

Die Anstellung als Snowboardlehrer/in oder Skilehrer/in ist nicht 100% max. 50%. Eine Anstellung im Tourismus Bereich hat normalerweise 183 Arbeitsstunden im Monat, dies entspricht 8.66 Std. pro Tag. Diese Stundenanzahl kann eine Lehrperson nicht arbeiten, da die Schüler nicht bereits um 8 Uhr unterrichtet werden wollen. In den meisten Fällen sind in den ersten 2-3 Saison nicht mehr als 5 Stunden pro Tag möglich.


Je höher Deine Ausbildung und je mehr Erfahrung Du mitbringst, desto besser und häufiger kann eine Schneesportschule Dich einsetzten. 6 Stunden sind für eine erfahrene und talentierte Lehrperson das Maximum.


Zusätzlich zu berücksichtigen sind die saisonalen Schwankungen. In der Hochsaison (Weihnachten/ Neujahr/ Sportferien/ Ostern) sieht die Arbeitsauslastung anders aus als Mitte Januar.


Wir empfehlen Dir mit einer maximalen Auslastung von 40-50% zu rechnen.
Falls Dir dies nicht erreicht, erkundige Dich bei Deiner Schneesportschule nach einer Kombistelle z.b. in der Werkstatt, im Verkauf oder suche Dir einen zusätzlichen Job als Küchenhilfe, im Service als Taxifahrer etc.